Von Gräfenhain wandern wir zum ehemaligen Steinbruch, in dessen Stillem Grund sich zwei Bergseen gebildet haben. Weiter geht es zur Wechmarer Hütte, wo wir eine Pause einlegen, ehe wir am versteckt liegenden Halbigsturm vorbei nach Gräfenhain zurückkehren.

Die Tour ist ca. 7 km lang und führt über Forst- und Wiesenwege. Es geht 160 m auf- und abwärts. Belohnung sind die wunderschönen Weitblicke über unser Thüringer Heimatland.

Wann? Mittwoch, den 20. Oktober 2021, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Steigerstraße 16, 99887 Gräfenhain

Bei Rückfragen: BGG Gotha, Frau Hülsen Tel. 771 106
Arnoldi-Treff, Frau Schottmann Tel. 771 260

Dauer: ca. 3 – 4 Stunden, je nach Pausenlänge
Mitzubringen: gute Laune 😊, Essen und Trinken nach Bedarf

Unkostenbeitrag: 2,00 Euro pro Teilnehmer